Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Wismar Laster kippen Bauschutt ab

Von SVZ | 31.01.2019, 05:00 Uhr

Das war mehr als eine Umweltfrevelei: An der Landesstraße 103 bei Wismar, zwischen der Kreuzung Kritzow und der der A 20, wurde von Unbekannten Bauschutt abgekippt.

Nicht in kleinen Mengen, sondern gleich ein ganzer Berg von mindestens drei Lkw-Ladungen. Beamte des Polizeihauptreviers Wismar entdeckten den Bauschutt am Dienstag während einer Streifenfahrt. Zu dem einfach in die Landschaft gekippten Bauschutt gehören Beton, Fliesen, Ziegelsteinen sowie Fensterrahmen. Da es sich um illegal entsorgten Abfall handelt, leiteten die Beamten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein und verständigten zudem das zuständige Amt Neuburg, das nun die Entsorgung veranlassen wird.

Zeugen werden gebeten, ihre Hinweise dem Polizeihauptrevier Wismar unter der Telefonnummer 0 38 41/203 0 mitzuteilen.