Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Gadebusch Inklusion stellt Schulen vor Probleme

Von mica | 09.01.2019, 08:28 Uhr

Die Umsetzung der Inklusion an Schulen stellt Kommunen offenbar vor Probleme.

So gehen sie von einem steigenden Bedarf an Förder- und Differenzierungsräumen aus. Eine der Folgen wäre im Fall der Stadt Gadebusch eine Reduzierung der Aufnahmekapazitäten in der Grundschule. Diese könnte von 348 auf 298 Schüler sinken.

Die Änderungen im Schulgesetz sollen zum 1. August dieses Jahres in Mecklenburg-Vorpommern in Kraft treten.