Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Schlagsdorf Grenzhus sucht Zeitzeugen

Von Redaktion svz.de | 07.02.2019, 05:00 Uhr

Gelebte Geschichte erfahren und das direkt vor Ort.

Dazu lädt das Grenzhus Schlagsdorf morgen um 19 Uhr in seine Räumlichkeiten ein. Das Thema des Gesprächsabends: Das geschleifte Dorf Neuhof. Dort lebten, arbeiteten und feierten Menschen. Unmittelbar am Dorf verlief die Grenze. 1976 musste das Dorf und seine letzten Einwohner dem Ausbau der DDR-Grenzsperranlagen weichen. Heute erinnert ein Gedenkstein an das ehemalige Dorf. Für den Abend werden neben Bildern und Schriftstücken auch noch Zeitzeugen gesucht. Diese sind herzlich willkommen allen Interessierte Berichte aus erster Hand zu liefern und zu diskutieren.