Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Hilfen in der Krise gefordert Geschäftsleute in Gadebusch und Rehna schließen Läden aus Protest

Von Michael Schmidt | 12.10.2022, 15:50 Uhr

Ob Floristen, Buchhändler oder Optiker. Auch in Gadebusch und Rehna beteiligten sich Geschäftsleute an der Aktion „MV macht zu“. Einige von ihnen haben es satt, immer nur Krisenmanager zu sein.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche