Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Schwerin Betrunkene Krad-Fahrer greifen Polizisten an

Von svz | 28.09.2013, 03:08 Uhr

Zwei Betrunkene haben am Donnerstag Abend gegen 19 Uhr bei einer Polizeikontrolle in der Bosselmannstraße zwei Beamte angegriffen.

Wie die Polizei mitteilt, ergaben Kontrollen beim Fahrer einen Alkoholwert von 1,8 Promille, beim Sozius 2,54 Promille. Dazu kam, dass der Schweriner keinen Führerschein hatte und das Fahrzeug nicht angemeldet war. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen mehrerer Rechtsverstöße eingeleitet.