Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Kneese 38 Veranstaltungen in Biosphärenwoche

Von SVZ | 07.08.2019, 05:00 Uhr

Auch mehrere aus dem Norden des Schaalsee-Reservats sind dabei

Mit einem Open-Air-Kino in Boizenburg beginnt die 2. Biosphärenwoche in den Unesco-Biosphärenreservaten Schaalsee und Flusslandschaft Elbe MV.

In der Woche vom 31. August bis 8. September stehen viele interessante Veranstaltungen zwischen Schaalsee und Elbe auf dem Programm, auf denen man die einzigartige Natur der Biosphärenreservate und die Menschen der Region kennenlernen kann. Auch mehrere Akteure aus dem Norden des Biosphärenreservates Schaalsee beteiligen sich an der Biosphärenwoche, unter anderem der Forsthof Kneese mit einem Sommerfest, die Filzwerkstatt „Schaalseeschäfchen“ aus Kneese mit einem Filzseminar und Marita Bergmann aus Carlow mit einem Einführungskurs in Yoga und Entspannungstechniken.

Insgesamt werden in der Biosphärenwoche 38 Veranstaltungen angeboten.