Holdorf : Zweckverband liest Wasserzähler ab

Der Zweckverband Radegast hat mit der Ablesung der Wasserzähler im Verbandsgebiet für das Jahr 2018 begonnen.

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von
16. November 2018, 10:01 Uhr

Dabei sollten die Grundstücksbesitzer den Ablesern, die sich auch entsprechend ausweisen können, den Zugang zu den Messeinrichtungen gewähren. Bei Abwesenheit hinterlegen die Mitarbeiter eine Zählerkarte. Im Interesse einer genauen Jahresablesung werden die Grundstückseigentümer gebeten, den Zählerstand und das Ablesedatum einzutragen und die Karte umgehend an den Zweckverband zurückzusenden. Spätere Korrekturen mit dem Stand 31. Dezember können noch bis zum 7. Januar 2019 telefonisch vorgenommen werden. Die Daten können auch per E-Mail übermittelt werden an va@zvradegast.de.

Der Verband weist zudem auf die kommende Frostperiode hin: Wasserzähler sowie Bauwasserzähler sollten zuverlässig vor Frost geschützt werden, damit Schäden vermieden werden können.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen