zur Navigation springen
Gadebusch-Rehnaer Zeitung

21. September 2017 | 23:26 Uhr

Unfall bei Stove : Ziegellaster kippt in Graben

vom
Aus der Redaktion der Gadebusch-Rehnaer Zeitung

500 Liter Diesel musste die Feuerwehr abpumpen

Aus Richtung Carlow kommend geriet der Fahrer eines mit Dachziegeln beladenen 40-Tonners bei einem Ausweichmanöver auf der schmalen Straße bei Stove auf den unbefestigten Seitenstreifen. Die Grabenkante gab unter dem Gewicht nach und für Zugmaschine und Anhänger gab es kein Halten mehr. Die Fuhre geriet ins Rutschen und kippte seitlich die Böschung hinab in den Knick. Rund 500 Liter Diesel mussten vor Aufrichtung des Lkw abgepumpt werden. Erst danach konnte der angeforderte Kran mit der eigentlichen Bergung beginnen. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.




zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen