Wismar : „Wundertüte“ hilft 1600 Menschen

von 12. Dezember 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Für Milchprodukte und Backwaren gibt es extra Regale. Dort hilft Renate Müller (r.) bei der Ausgabe.
1 von 4
Für Milchprodukte und Backwaren gibt es extra Regale. Dort hilft Renate Müller (r.) bei der Ausgabe.

Die Wismarer Tafel rettet Lebensmittel und gibt sie an Bedürftige – alles über Spenden finanziert, am Donnerstag gibt es Geld vom Landkreis

Drei Frauen stehen am Putztisch der Wismarer Tafel. Neben ihnen Kisten mit Mandarinen, Tomaten, Schnittlauch. Sie sortieren die schlechten Früchte aus, die guten legen sie in die große Kiste in der Mitte. Ein kleines Förderband transportiert die schweren Boxen ein paar Meter weiter. Dort wird erneut sortiert. Die einzelnen Lebensmittel kommen in die Kö...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite