Wismar : Wohin mit der Munition?

von
05. Juni 2019, 05:00 Uhr

Altlasten sind Thema eines Vortrages am 5. Juni an der Fachhochschule Wismar. Wohin mit der Munition aus der Ostsee? Gibt es eine wirkliche Bedrohung oder ist alles halb so schlimm wie prognostiziert? Die Rosa-Luxemburg-Stiftung hat Dr. Ulf Gräwe vom Leibniz-Institut für Ostseeforschung eingeladen. Der kostenfreie Vortrag beginnt um 19 Uhr im Haus 1 Raum 131.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen