Wismar : Wismarer im Atlantik unterwegs

von 04. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der neue mit Schottel-Antrieben aus Wismar ausgestattete Trawler wird hauptsächlich zum Fang von Tintenfischen im Südatlantik eingesetzt.
Der neue mit Schottel-Antrieben aus Wismar ausgestattete Trawler wird hauptsächlich zum Fang von Tintenfischen im Südatlantik eingesetzt.

Trawler „Argos Cíes“ ist mit Antrieben von Schottel ausgestattet

Wismar | Modernste Schiffstechnik von der Ostseeküste im Nordatlantik-Einsatz: Der erst kürzlich ausgelieferte Trawler „Argos Cíes“, der auf der spanischen Werft Nodosa gebaut wurde, ist mit Antrieben aus dem Wismarer Standort des Schiffsantriebsspezialisten Schottel ausgestattet. Die beiden Spezialantriebe verleihen dem Schiff nach Herstellerangaben optimale ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite