Wismar: Einbruch in Heiligen-Geist-Kirche - Polizei bittet um Zeugenhinweise

von
20. Februar 2020, 14:32 Uhr

Im Zeitraum vom gestrigen Nachmittag (gegen 16:45 Uhr) bis zum heutigen Morgen gelangten ein oder mehrere unbekannte Täter in die Räumlichkeiten der Heiligen-Geist-Kirche in Wismar.

Im Inneren drangen der oder die Täter gewaltsam in verschlossene Räumlichkeiten vor und entwendeten aus diesen neben Bargeld in dreistelliger Höhe unter anderem Computertechnik sowie Gedenkmünzen. Derzeit ist von einem Gesamtschaden in fünfstelliger Höhe auszugehen.

Die Kriminalpolizei Wismar hat die Ermittlungen wegen besonders schweren Diebstahls aufgenommen und vor Ort Spuren gesichert.

Zeugen werden gebeten, ihre sachdienlichen Hinweise der Polizei in Wismar unter der Rufnummer 03841 203 0, der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de oder jeder beliebigen Polizeidienststelle mitzuteilen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen