Groß Rünz : Wiese wird zum Leben erweckt

von 16. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Internationales Flair herrscht derzeit auf dem Groß Rünzer Eschenhof. Jugendliche aus mehreren Ländern gärtnern gemeinsam.
1 von 2
Internationales Flair herrscht derzeit auf dem Groß Rünzer Eschenhof. Jugendliche aus mehreren Ländern gärtnern gemeinsam.

Internationales Work-Camp mit Gästen aus Korea, Mexiko und Weißrussland auf dem Groß Rünzer Eschenhof.

Sie kommen aus Mexiko, Spanien, Frankreich, Korea, Weißrussland sowie Deutschland und sprechen dennoch dieselbe Sprache. „Gemeinsam Gärtnern“ heißt das Geheimnis. Wie man eine Wiese kultiviert, Bäume pflanzt oder eine Feuerstelle anlegt, ist fast überall gleich. Auch die elf 19- bis 24-jährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Work-Camps auf dem Gro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite