Verein „Aktiv für Klocksdorf“ : Wieder Baden und Klönen am See

von 23. August 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Die Klönabende sind eine willkommene Abwechslung im Dorfleben. An der Badestelle ist dafür Zeit und Raum.
Die Klönabende sind eine willkommene Abwechslung im Dorfleben. An der Badestelle ist dafür Zeit und Raum.

Der Verein „Aktiv für Klocksdorf“ betreut auch während Corona die Badestelle und veranstaltet erste Klönabende

Von der Sonnne gebräunt sitzen Petra und Peter Dorn vor dem Vereinshaus am Röggeliner See. Sie haben Aufsicht an der Badestelle. Der Verein „Aktiv für Klocksdorf“ betreut diese. Langsam läuft das Vereinsleben wieder an. Der zweite Klönabend steht vor der Tür. „Für uns ist es der erste Klönabend“, sagt Petra Dorn, „wir freuen uns, dass es wieder losgeht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite