Kiel/Wismar : Wie der Vater, so die Tochter: Hanfplantagen aufgeflogen

Patrick Pleuldpa.JPG

Polizei entdeckt nahe Wismar und in Kiel illegalen Cannabisanbau.

von
15. Januar 2018, 16:47 Uhr

Eine 30 Jahre alte Kielerin und ihr Vater aus Mecklenburg-Vorpommern sind fast zeitgleich mit Cannabisplantagen aufgeflogen. Zunächst hatten Beamte am Samstag in der Wohnung des Vaters bei Wismar eine Plantage entdeckt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Den Verdacht, dass auch die Tochter die Pflanzen züchte, habe eine SMS geweckt. Darin habe die 30-Jährige sich vom Vater Tipps zur Pflege von Cannabispflanzen einholen wollen. Bei der Durchsuchung der Wohnung der Tochter im Kieler Stadtteil Neumühlen-Dietrichsdorf seien die Beamten fündig geworden: Sie fanden den Angaben zufolge mehrere Cannabispflanzen, Ausrüstung zur Aufzucht und weitere Drogen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen