Wismar : Wenn die Eltern psychisch krank sind

von
05. Juni 2019, 05:00 Uhr

„Wir sind hier!“ heißt ein Film, der am heutigen Mittwoch um 15.30 Uhr im Filmbüro MV in Wismar gezeigt wird. Im Anschluss wird es passend dazu ein Gespräch zum Thema „Kinder psychisch kranker Eltern“ geben. Im Film kommen Kinder psychisch kranker Mütter, Mädchen und Jungen, aber auch eine inzwischen erwachsen gewordene
Tochter zu Wort. Die Jugendlichen beschreiben eindrucksvoll ihre Erfahrungen, Ängste und Nöte. Sie berichten über ihre Erfahrungen mit den unterschiedlichen Symptomen der psychischen Störungen. Und immer schwingt da die Gefahr der eigenen Stigmatisierung mit. Neben teilweise erschütternden Erfahrungsberichten werden auch individuelle Bewältigungsstrategien aufgezeigt. Interessierte sind in der Bürgermeister-Haupt-Straße 51 willkommen. Eine Selbsthilfegruppe wird vor Ort sein, Mitarbeiter des Vereins „Das Boot“ Wismar, Facharzt Dr. Burkhard Matzke sowie Kollegen des Gesundheitsamtes Nordwestmecklenburg.

Rückfragen unter der Telefonnummer 03841/22430-10.




zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen