„Fridays for Future“ in Wismar : Wenig Teilnehmer bei Klima-Demonstration

_dsc6752

Ferien oder Prüfungsstress: Nur noch 120 Protestierende in Wismar

von
12. April 2019, 20:00 Uhr

Wismar | War es die winterliche Kälte, die unmittelbar bevorstehenden Ferien oder Prüfungsstress? Nur etwa 120 Teilnehmer beteiligten sich am Freitag an der Schülerdemonstration „Fridays for Future“ in Wismar. Noch vor einem Monat waren es zur Premiere in der Kreisstadt 500 Demonstranten, die sich mit Sprüchen wie „Wer braucht schon Kohle?“ für mehr Klimaschutz stark machten. Nicht nur in Wismar, sondern auch noch in Greifswald gingen am Freitag in Mecklenburg-Vorpommern Klima-Demonstranten auf die Straße.

Weiterlesen: „Fridays for Future“-Demo in Schwerin : Schwesig hört Schülern zu

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen