Gadebusch : Wahlpanne auf Stimmzetteln

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 10. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Auch auf diesem Stimmzettel zur Kreistagswahl am 26. Mai in Nordwestmecklenburg fehlen hinter einem Kandidaten-Namen kreisrunde Markierungen für die Kreuze.
Auch auf diesem Stimmzettel zur Kreistagswahl am 26. Mai in Nordwestmecklenburg fehlen hinter einem Kandidaten-Namen kreisrunde Markierungen für die Kreuze.

Auf tausenden Zetteln für die Kreistagswahl sollen hinter Kandidaten-Namen die Markierungen für die Kreuze fehlen

Michael Schmidt Gadebusch Knapp zweieinhalb Wochen vor den Wahlen in Nordwestmecklenburg ist eine möglicherweise folgenschwere Panne aufgetreten. So weisen offenbar tausende Stimmzettel für die Kreistagswahl Fehler auf, weil hinter Kandidaten-Namen die kreisrunden Markierungen für die Wähler-Kreuze fehlen. Davon betroffen ist unter anderem die Niendor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite