Gadebusch : Vortrag zur Russlandreise

von
12. Juni 2019, 08:17 Uhr

Wie war die Fahrt mit dem Wolga zum Roten Platz? Dieser Frage will die Ortsgruppe der Volkssolidarität Lützow am Donnerstag, 27. Juni, nachgehen. Dann geht es für die Mitglieder per Zug zum Gadebuscher Bahnhof. Dort frönen sie einem Lichtbildervortrag von Holger Hempel, der das Abenteuer mit einem alten DDR-Wagen nach Russland zu fahren, im vergangenen Jahr gewagt hatte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen