Lützow/Schwerin : Von Lützow in die Smaragdenstadt

von 13. Dezember 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Freuen sich auf das Stück: Schüler, Kindergartenkinder, Lehrer und Eltern aus Lützow, Renzow, Badow und Pokrent freuen sich auf das Wintermärchen in Schwerin.
Freuen sich auf das Stück: Schüler, Kindergartenkinder, Lehrer und Eltern aus Lützow, Renzow, Badow und Pokrent freuen sich auf das Wintermärchen in Schwerin.

175 Kinder und Erwachsene aus der Region pilgern zum Weihnachtsmärchen des Mecklenburgischen Staatstheaters nach Schwerin

Stufe um Stufe erklimmen die Kinder die Treppe des Mecklenburgischen Staatstheaters in Schwerin. Es sind hunderte, die über den roten Teppich laufen und sich dabei am prunkvoll güldenen Geländer festhalten. Sie jubeln, lachen, schreien und reden. Doch als die Glocke des Theaters den Beginn des Stückes verkündet und sich der Vorhang hebt, wird es ganz r...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite