Gadebusch : Vom Glück und Scheitern im Grünen

von
17. September 2019, 05:00 Uhr

Diese Lesung dürfte spaßig werden: Am Sonnabend, 19. Oktober, stellt der Leipziger Autor Stefan Schwarz um 15.30 Uhr in der Gadebuscher Buchhandlung Schnürl & Müller sein neues Buch „Der kleine Gartenversager – Vom Glück und Scheitern im Grünen“ vor. Darin plaudert der 54-Jährige aus der geheimen Welt einer Kleingartenanlage.

Der Reiz eines Kleingartens besteht in der unvergleichlichen Mischung aus Privatheit und Offenheit, meint der Autor: „Man ist für sich, aber alle können gucken und vor allem hören, was man macht oder auch nicht macht.“ Seit zwanzig Jahren hat er eine Kleingartenparzelle gepachtet und lässt nun den Leser seines Buches an allerlei Begebenheiten aus dem Gartenleben eines Mannes teilhaben, der versucht, es seiner Frau recht zu machen und dabei trotzdem seinen Spaß zu haben.

Kartenvorverkauf in der Buchhandllung Schnürl & Müller.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen