Rehna : Vereine starten mit vielen Ideen durch

23-115540810_23-125624290_1600432985.JPG von 27. September 2020, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Mädchen des Voltigiervereins Wedendorf begeisterten mit einer anspruchsvollen Darbietung. Die Sportlerinnen trainieren bis zu vier Mal pro Woche – oft auch auf Pferden.
Mädchen des Voltigiervereins Wedendorf begeisterten mit einer anspruchsvollen Darbietung. Die Sportlerinnen trainieren bis zu vier Mal pro Woche – oft auch auf Pferden.

Gruppen aus dem Amtsbereich Rehna präsentieren sich erstmals gemeinsam auf dem Klosterhof

Die Corona-Pandemie hat etliche Vereine im Landkreis Nordwestmecklenburg ausgebremst. Aber auch wenn wochenlang keine Veranstaltungen stattfinden und keine neuen Mitglieder aufgenommen werden konnten, stecken die Aktiven ihre Köpfe nicht in den Sand, sondern richten den Blick nach vorne und wollen neu durchstarten. Ihre Ideen und Angebote stellten am ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite