Dragun : Verein will für Gemeinschaftshaus anpacken

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 12. Juni 2019, 08:19 Uhr

svz+ Logo
Seit Jahren ist Erich Weidemann Vereinsvorsitzender. In Dragun möchte er mit Einwohnern, wie Barbara Glaser und Detlev Haupt (r.), das Dorfgemeinschaftshaus noch attraktiver machen.
Seit Jahren ist Erich Weidemann Vereinsvorsitzender. In Dragun möchte er mit Einwohnern, wie Barbara Glaser und Detlev Haupt (r.), das Dorfgemeinschaftshaus noch attraktiver machen.

Das Dorfgemeinschaftshaus soll für Jugendliche, ortsansässige Vereine und Familienfeiern attraktiver werden.

Es tut sich was in der Gemeinde Dragun. Nachdem in der vergangenen Woche Bürgermeisterin Sabine Schirrmeister über Ausbaupläne der Kita „Kleine Strolche“ informierte, stellt nun auch der Kultur- und Sportverein ein geplantes Projekt in der Gemeinde vor. Dabei geht es in erster Linie um das Dorfgemeinschaftshaus. Nachdem der Verein aus eigenen Mitteln 2...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite