Wismar : Über den Dächern

Blick auf die Glocken im St.Marien-Kirchturm.
2 von 2
Blick auf die Glocken im St.Marien-Kirchturm.

Wagemutige Weihnachts-Fans können in diesem Jahr Führungen in weihnachtlicher Stimmung auf den Turm von St. Marien erleben

von
22. November 2016, 05:00 Uhr

Advent einmal anders. Freunde der Vorweihnachtszeit, die noch dazu ein Stückchen Wagemut mitbringen, dürfen sich auf Führungen auf den 80 Meter hohen, mächtigen Turm von St. Marien und eine ganz besondere Weihnachtsstimmung über den Dächern von Wismar freuen.

Im Zeitraum vom 25. November bis 16. Dezember 2016 bietet die Tourist-Information Wismar immer freitags um 18.30 Uhr eine solche Turmführung an. Im Anschluss erhalten die Teilnehmer einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt.

Und darauf dürfen sich die Teilnehmer freuen: Nach einer kurzen Begrüßung auf dem St.-Marien-Kirchhof erwartet die Besucher ein weihnachtlich geschmückter Turm. Neben wissenswerten Fakten über die Geschichte dieser beeindruckenden Kirche erfahren sie darüber hinaus interessante Fakten über Wismar. Oben angekommen, erleben sie einen beeindruckenden Ausblick auf den festlich geschmückten Weihnachtsmarkt. Und nach einem entspannten Abstieg bietet sich die Gelegenheit, bei einem leckeren Glühwein auf dem Marktplatz den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. An welcher Glühweinbude sich die Teilnehmer am wohlsten fühlen, entscheidet dabei jeder selbst.

Darüber hinaus haben Interessierte aber auch noch nach dem Weihnachtsfest die Möglichkeit zu einer weihnachtlichen Turmführung. Am 28. und 30. Dezember werden diese auch jeweils um 18.30 Uhr durchgeführt.

Die Anmeldung zur weihnachtlichen Turmführung ist bis 12 Uhr am selben Tag in der Tourist-Information Wismar möglich. Tickets sind dort ebenfalls bis 16 Uhr erhältlich. Die restlichen Tickets können am selben Abend an der St.-Marien-Kirche erworben werden.

Die Durchführung erfolgt ab drei angemeldeten Personen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Der Preis beläuft sich auf sieben Euro pro Person, inklusive Glühwein. Kinder bis sechs Jahre sind frei. Individuelle Absprachen sind möglich. Hierfür bietet die Tourist-Information Wismar einen Gesamtpreis an.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen