zur Navigation springen
Gadebusch-Rehnaer Zeitung

16. Dezember 2017 | 08:19 Uhr

Unwetter MV : Tornadogefahr in Nordwestmecklenburg

vom

Meteorologe Stefan Kreibohm warnt vor schweren Unwettern im Raum Rehna.

svz.de von
erstellt am 31.Mai.2016 | 17:37 Uhr

Droht Mecklenburg-Vorpommern erneut ein Tornado? Die Gefahr scheint dafür zu bestehen, glaubt man der Warnung des Meteorologe Stefan Kreibohm vom Wetterstudio Hiddensee. Über seine Facebook-Seite warnt der Wetterexperte ausdrücklich vor schweren Unwettern in Nordwestmecklenburg - vor allem im Bereich Rehna. Die „Zelle“ sei sehr verdächtig. „Der Südrand ist stark und sehr scharf begrenzt“, so Kreibohm weiter. „So war es damals in Plate auch ...“

MV wurde bereits mehrfach von Wirbelstürmen heimgesucht. Der letzte zog im Mai 2015 unter anderem durch Bützow und hinterließ Schäden in Millionenhöhe. 2009, ebenfalls im Mai, verursachte ein Tornado in Plate schwere Schäden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen