Roggendorf : Theaterprojekt geht zu Ende

von 11. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Mehrfach besuchten die Teilnehmer des Straßentheaterprojekts das französische Avignon.
Mehrfach besuchten die Teilnehmer des Straßentheaterprojekts das französische Avignon.

Roggendorfer Kirchgemeinde plant spektakuläres Abschluss-Event.

Das kleine Gemeindehaus mit Kirche, angrenzender Sporthalle und dem Dorf-Konsum war Ausgangspunkt einer ungewöhnlichen Reise durch das Jugendstraßentheaterprojekt „Avignon/Taizé 2019“. Was hier für 14 Jugendliche im März diesen Jahres begann, fand kürzlich dort auch seinen krönenden Abschluss in Form eines projektbeschließenden Nachtreffens. Und nicht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite