Roggendorf : Stricken, bis die Nadeln glühen

von 24. April 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
210  000 Meter Garn haben die 28 Strickerinnen für ihre Aktion zum Roggendorfer Dorfjubiläum verstrickt.
210 000 Meter Garn haben die 28 Strickerinnen für ihre Aktion zum Roggendorfer Dorfjubiläum verstrickt.

Knapp 30 Roggendorferinnen gewinnen eine Wette und steuern 1000 Strümpfe zum 825-jährigen Dorf-Jubiläum bei

Roggendorf | Damit hatte selbst Jutta Stüber nicht gerechnet. Bereits Mitte Februar hatte das Team rund um die Vorsitzende der Behindertengruppe Gadebusch seine Wette gewonnen und 825 Strümpfe zum 825-jährigen Dorfjubiläum gestrickt. 28 Frauen waren an dem Strick-Marathon beteiligt – Mitglieder der Roggendorfer Behindertengruppe, der Roggendorfer Handarbeitsclub de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite