Gadebusch : Sportler spenden Rekordsumme

von 20. Januar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Unglaubliche 9100 Euro sammelten die Sportler des PSV Gadebusch zusammen mit den Sponsoren für den Förderverein der Kinderkrebsstation Schwerin ein.
Unglaubliche 9100 Euro sammelten die Sportler des PSV Gadebusch zusammen mit den Sponsoren für den Förderverein der Kinderkrebsstation Schwerin ein.

Passionierter Sportverein übergibt 9100 Euro an den Förderverein der Kinderkrebshilfe Westmecklenburg

Der Lützower Arne Dankert ist überwältigt. Zusammen mit vielen anderen Sportlern und Sponsoren hält der Schatzmeister der Kinderkrebshilfe Westmecklenburg und des Fördervereins für die Schweriner Kinderklinik und des Kinderzentrums Mecklenburg einen symbolischen Scheck über 9100 Euro in der Hand. Geld, das beim Benefizturnier des Passionierten Sportve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite