Schlagsdorf : Schüler laufen 1400 Kilometer

svz+ Logo
Bei ihrem Lauf entlang der ehemaligen Grenze erreichten Schüler aus Wolfenbüttel am Freitag Schlagsdorf.

Sie waren in Wolfenbüttel gestartet und folgten der ehemaligen Grenze

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
01. September 2019, 05:00 Uhr

30 Jahre nach der Grenzöffnung sorgen Schüler der Henriette-Breymann-Gesamtschule aus Wolfenbüttel für Aufsehen. Sie hatten die Idee, die gesamte ehemalige innerdeutsche Grenze abzulaufen – und stehen kur...

30 ahJre hnac der gffnnzGneruö esgron elchrüS erd tGcsBr-hnltmmeyHieaesn-eneauter sau ftltoülbneeW üfr fsheeAu.n ieS ahnett ide Ie,ed die eemgtsa eeghlimae crsdentnuhiee eGnerz beaznulufa – ndu hesten urzk rvo edm Zeil eisedr rncsliopeht uuaefr.rendHorsg

Am zvneotterl rde asgnsmeit unne ataefgLu ecerrithen esi am igraFte Scs,ahfdoglr wo esi hcis ma eGznusrh sceerfnirh nkeont.n mA ingeehtu dnobnSnae ellwon sie rih liZe Bhaelnentog hicener.er nnaD elieng 4100 ilreteoKm nhteri ienn.h

trGtseeat wenra dei 34 uä,frLe 31 üerclSh vom taregmOa nud efl Beuertre ni eihü.ngnTr remIm reiv hücrlSe neilfe von todr usa edfrbgüengerinzre in ichgtRun ednor.N aerdrFrrhfaah bitgeeleetn i.es hcNa enire avobr etleestgngef tizsnDa wecelseht ide epGu.pr Tga nud tNcha ewrna ied elcührS ,trewsguen mu die 0401 Kmeroilet ni ennu enTga uz fhcsafn.e eWr agdree euRh tte,ha urfh im bBesugi,tel hcesfil droe hsacpr mit Zgeeetunzi red duhneetsc nTgueil dnu mit rarüuthsenNczt berü sda ürenG Bda.n

zur Startseite