Schlagsdorf : Schüler laufen 1400 Kilometer

von 01. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Bei ihrem Lauf entlang der ehemaligen Grenze erreichten Schüler aus Wolfenbüttel am Freitag Schlagsdorf.
Bei ihrem Lauf entlang der ehemaligen Grenze erreichten Schüler aus Wolfenbüttel am Freitag Schlagsdorf.

Sie waren in Wolfenbüttel gestartet und folgten der ehemaligen Grenze

30 Jahre nach der Grenzöffnung sorgen Schüler der Henriette-Breymann-Gesamtschule aus Wolfenbüttel für Aufsehen. Sie hatten die Idee, die gesamte ehemalige innerdeutsche Grenze abzulaufen – und stehen kurz vor dem Ziel dieser sportlichen Herausforderung. Am vorletzten der insgesamt neun Lauftage erreichten sie am Freitag Schlagsdorf, wo sie sich am Gre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite