Vor 20 Jahren : Schreck folgt Überraschung

von
04. Juni 2019, 05:00 Uhr

Glücklicher Besitzer von 100 Mark innerhalb von Sekunden – so passiert vor 20 Jahren: Dem damals 28-Jährigen Jens Rohde rutschte das Herz in die Hose, als er nach dem Besitz seines im Roggendorfer Neubaugebiet parkenden Transporters gefragt wurde. Falsch geparkt? Natürlich dachte der Arme sofort, es drohe ihm ein Strafzettel. Doch dann die Überraschung: Woran er nicht mehr gedacht hatte, war der Aufkleber in seiner Windschutzscheibe „Ich les’ die SVZ“, der den jungen Mann zum Gewinner von 100 Mark machte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen