zur Navigation springen

Lesungen : Rehna erinnert an Schriftsteller John Brinckman

vom
Aus der Redaktion der Gadebusch-Rehnaer Zeitung

svz.de von
erstellt am 29.Jan.2014 | 00:33 Uhr

Im Deutschen Haus in Rehna wird es im Februar und März drei plattdeutsche Lesungen mit Christian Voß (Foto) geben. Das Motto der Veranstaltungsreihe lautet „John Brinckman – tau’n Geburtstag“. Die Lesungen finden donnerstags am 6. Februar sowie 13. und 27 März statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Der niederdeutsche Schriftsteller John Brinckman war 1814 in Rostock geboren worden. In seinen Werken schilderte er u.a. die sozialen Missstände in Mecklenburg. Seine letzte Ruhestätte fand Brinckman 1870 auf dem Güstrower Friedhof.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen