Ratzeburg: Mann gerät in Gegenverkehr und stirbt

von 29. Juni 2021, 11:03 Uhr

Ein 50 Jahre alter Mann aus Mecklenburg-Vorpommern ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 208 im Kreis Herzogtum Lauenburg getötet worden. Ein 41-jähriger Mann und ein fünfjähriges Mädchen seien zudem schwer verletzt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite