Prüfung für Angler

von
25. Juni 2015, 10:56 Uhr

Wer den Fischfang ausübt und das 14. Lebensjahr vollendet hat, braucht einen Fischereischein. Der wird auf Lebenszeit ausgestellt, doch Hobbyangler müssen dafür erstmal eine Prüfung bestehen.

Der nächste Termin findet am Mittwoch, 8. Juli um 15 Uhr im Rathaus Wismar/ Raum 28 statt. Der Termin ist abhängig von der Teilnehmerzahl. Bewerber können sich bei der Prüfungsbehörde, dem Bürgerbüro bis spätestens 1. Juli anmelden. Die Gebühr beträgt bei Personen bis 18 Jahre 15 Euro und über 18 Jahre 25 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen