Carlow : Premiere für Streichertrio in Carlow

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 31. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Das Konzert in Carlow am 2. Juni ist für die drei Studentinnen Bürsa Özkan, Sophia Eschenburg und Yukino Takehara (v.l.n.r.) in der Streichtrio-Besetzung eine Premiere.
Das Konzert in Carlow am 2. Juni ist für die drei Studentinnen Bürsa Özkan, Sophia Eschenburg und Yukino Takehara (v.l.n.r.) in der Streichtrio-Besetzung eine Premiere.

Drei junge Musikerinnen geben in Carlow erstmals gemeinsam ein Konzert.

Die Liebe zur Musik ist das, was sie verbindet, doch gleichzeitig könnten sie wohl kaum unterschiedlicher sein. Die jungen Musikerinnen Yukino Takehara, Bürsa Özkan und Sophia Eschenburg, die am Sonntag, 2. Juni in der Carlower Kirche ein Konzert geben werden. Beginn ist um 19 Uhr. Dabei werden Werke der Komponisten Dvoràk, Prokofjew und Wieniawski erk...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite