Wismar : Premiere für die Island Sky

Wismar wird als Anlaufhafen für Kreuzfahrtschiffe immer beliebter.
Wismar wird als Anlaufhafen für Kreuzfahrtschiffe immer beliebter.

„Kleines“ Kreuzfahrtschiff legt in der Welterbe-Stadt an

von
23. September 2018, 05:00 Uhr

Erstanlauf in Wismar: Die MS Island Sky stattete der Welterbe-Stadt am Freitag einen Besuch ab. Das nur 90 Meter lange Kreuzfahrtschiff kam aus dem dänischen Gudhjem und verließ Wismar am Abend in Richtung Harlingen/Niederlande. Der nächste Anlauf eines Kreuzfahrtschiffes ist für den 16. Oktober in Wismar geplant. Dann wird die MS Marco Polo erwartet, die 1965 unter dem Namen Aleksandr Pushkin auf der Mathias-Thesen-Werft in Wismar vom Stapel gelaufen war.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen