Premiere: „Denk di doch wat anners ut“

von
11. März 2015, 12:18 Uhr

„Denk di doch wat anners ut“ heißt es am Sonnabend, 14. März, bei der Premiere der Farce von Norman Robins, um 19.30 Uhr im Theater der Hansestadt Wismar, Bürgermeister-Haupt-Straße 14. Gespielt wird das Stück von der Niederdeutschen Bühne Wismar e.V. Die Karten kosten 12 Euro bzw. für Ermäßigte 10 Euro. Eine weitere Vorstellung findet am Sonntag, 15. März, statt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen