Grevesmühlen : Pendler zurückgewinnen

svz+ Logo
Das Team der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis bereitet sich schon auf den Aktionstag vor.
Das Team der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis bereitet sich schon auf den Aktionstag vor.

Erster Fachkräfte-Aktionstag auf dem Stadtfest in Grevesmühlen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
12. Juni 2019, 08:31 Uhr

Zahlreiche Unternehmen in Nordwestmecklenburg sind auf der Suche nach Fachpersonal. Das ist auch in der Stadt und dem Amt Grevesmühlen so. Deshalb nutzt das Welcome Service Center Nordwestmecklenburg (WSC...

iaerhleZch enUnmneehtr ni ksmeoblewunetcNgrdr dnsi ufa rde euShc cnha anclFporsh.ea aDs tsi cuah ni der tdtaS udn emd tAm sevleGenhmrü s.o bDaehls uzntt ads celmoeW iServce nreetC Noresumknebrdwctegl (W)CS dsiee tarP,ltmfo mu foefen slenAeiblsrett ecnmswßäipgthurk asu seiedr ogiRen uz pnerrtseniäe udn uz .eeatbrn D„re riekzB rde nrugnaeButdes rüf tAirbe in esmeüvrnGlhe hta tim uellakt ivre rznPteo Aulqerieoentsbtos ineen anztpeltzSpi ni VM. cloheS Zealnh täteh nam shci in edn 1ehnr9aeJ9-0r cnith neovrsltle ennn.ök iDtam ist brea uhca arlk, adss viele iefer lltneSe tichn rhme ebttzse wderen en.önkn sE felehn ugt iluegetedsab eätfchkFar udn achu äri,bfsrtekteA zmu pesBliie mi msuirTuso nud in erd asfrLtnh,waidtc ide vhciesärlsl disn ndu mit pcneaakn lolnwe,“ rerklät seenvGhleüsmr rsiümgeteBrer rLsa earhP.rl Er etaht WSC bsldahe zur uJnmlunulvrbtassietä,ga dre 52. lgaAufe dse detttssfeaS vom 41. ibs .32 un,iJ eael.egnndi

mA Snebad,onn 5.1 ,Juni dirw das Seecriv rtCnee in dre tiZe von 9 bsi 17 rUh ebim eStfasrenßt rtpsäen .eins Wri‚„ ernwde nsu am dntaS red wdtSrkaete relüsehGmnev uaf dme ptala,Mrtzk sBßtSeut-uabeErgelecA/-k lRzpasuhtaat f,ebenn“id käetrrl renetLii tiBer mRsn.hntaa hrIe iogeKnll Aann nel,eBrrd eid blnefeasl am taSdn nbteaer iw,dr :ztärnge Zum„ sipeliBe shnecu dei nenUmehrent rileeMko alAr ni ,lhapU ypHap Texx in hvmlesnüeGre udn chau Nhbasu unee e“ibMe.itrtar mgkpauaeretnHu widr abied ufa rPlndee ,gegtle dei in lmrveeGsheün dnu med seikrmU leneb ndu gätichl eliev lrtoimeeK urz irebtA .rhefna ssvmeülneeGrh mrsereeügrtiB nshtücw ishc im ilHbncki auf ied Unhremtneen fogErl omv teesnr rkkn-toagAtäahesift:Fc „annW, ewnn ctnhi uaf nusmree ett,daSstf loestl anm cihs um ide nlPeder übenhem. ieD ttSad ztige shic ovn rde eetsbn teiSe nud ieelv neaiiFlm emmn,ko um enmsimaeg wtaes uz “neelb.re

zur Startseite