Gadebusch : Ohrfeige für die Idee „Musikakademie“

von 07. März 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
So berichtete die SVZ am Sonnabend, 2. März, über das Vorhaben, eine Musikakademie im Schloss Gadebusch zu errichten.
So berichtete die SVZ am Sonnabend, 2. März, über das Vorhaben, eine Musikakademie im Schloss Gadebusch zu errichten.

Dem Kulturministerium sind die Pläne für einen Treffpunkt professioneller Musiker zu schwammig

Vom Traum, die Klänge angehender Profimusiker in den sanierten Räumen des Gadebuscher Schlosses zu hören, hält das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur MV wenig. „Das Land beabsichtigt nicht, eine Musikakademie in eigener Trägerschaft einzurichten“, teilt Ministeriumssprecher Henning Lipski auf Anfrage der SVZ mit. Wie realistisch die Umset...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite