Rehna : Neuer Kran nach altem Vorbild

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 23. Mai 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
mic_7170

In Rehna wird wie vor Jahrhunderten wieder am großen Rad gedreht

In der Stadt Rehna wird künftig wieder am großen Rad gedreht. Denn direkt am Kirchturm entsteht ein Lastenkran, wie er vor Jahrhunderten beim Kirchenbau verwendet wurde. Eingeweiht werden soll der Kran während des Klosterfestivals am 15. und 16. Juni, kündigte Burkhard Schmidt (li.) vom Klosterverein mit. Am Bau beteiligt sind auch Günter Hinz und Susa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite