Wismar : Musikalische Reise

von 19. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Spielt an der Violine: Thomas Probst
Spielt an der Violine: Thomas Probst

Hanseatisches Klaviertrio entführt mit Kammermusik nach Frankreich

Eine musikalische Reise nach Frankreich steht am morgigen Freitag im Bürgerschaftssaal des Rathauses in Wismar auf dem Programm. Los geht es 16 Uhr. Das erste Klaviertrio von Camille Saint-Saens gilt es, zu erleben. Ein Trio, das infolge eines Urlaubs in den Pyrenäen entstanden ist. Der Querschnitt durch Debussys Oper „Pelléas et Mélisande“ war zu sein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite