Schönberg : Mit 75 000 Pappbechern zum Messe-Erfolg

Mit diesem Messestand sorgte Palmberg in Köln für jede Menge Aufsehen.
Mit diesem Messestand sorgte Palmberg in Köln für jede Menge Aufsehen.

von
17. Januar 2019, 20:00 Uhr

Nächste Auszeichnung für den Schönberger Büromöbelhersteller Palmberg: Das Unternehmen ist für seinen kreativen Messestand auf der Fachmesse Orgatec in Köln geehrt worden. Eine unabhängige Jury bescheinigte den Mecklenburgern einen poetischen Geniestreich, der durch die Verbindung von 75 000 Pappbechern mit einem handelsüblichen schwarzen Maschendrahtzaun Alltagsgegenstände in einen neuen Kontext rückt.

Die Agentur Voss + Fischer hatte den Messestand für die Schönberger entworfen. Die 1400 Quadratmeter große Standfläche wurde dafür mit fast hallenhohen Holzrahmen versehen und mit Maschendrahtzaun bespannt. Der Draht wiederum wurde in Handarbeit mit 75 000 weißen Pappbechern bestückt.

„Von außen wirkten die Becher der Fassade fast wie LED-Punkte“, beschreibt Claus Fischer, Geschäftsführer von Voss + Fischer, die Wirkung. Im Innenraum wiederum lag der Fokus klar auf den Produkten aus Mecklenburg.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen