Wismar : Malerei aus dem Reagenzglas

von
24. April 2019, 05:00 Uhr

Wismar | Malerei von Carlo Cazals wird es ab Freitag, 26. April, im Stadtgeschichtlichen Museum Schabbell zu sehen geben. Um 19 Uhr wird die Kunstausstellung eröffnet. Der Künstler Carlo Cazals stammt aus Parchim. In den ausgestellten Arbeiten erkennt man ganz deutlich Cazals eigenen unverkennbaren Stil, den skurrilen Irrationalismus. Häufig sind es figürliche Kompositionen, in deren Mittelpunkt eine zentrale Figur steht, um die sich andere fantastische Gestalten gruppieren. „Reagenzglas Erde“ nennt er einige dieser Gruppierungen. Zu sehen ist die Ausstellung dann bis zum 10. Juni dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen