Rehna : Luthers Eheleben auf der Bühne

von 01. November 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Käthe Luther macht die Wäsche, während Ehegatte Martin die Bibel übersetzt.
Käthe Luther macht die Wäsche, während Ehegatte Martin die Bibel übersetzt.

Zum Reformationstag wurde im Gottesdienst der Rehnaer Klosterkirche ein Sing-Spiel zu Martin Luther aufgeführt

Sie kehrt und wäscht, er steht am Pult und zitiert, was er soeben aus der lateinischen Bibel ins Deutsche übersetzt hat. Kopfschüttelnd und mit spitzem Unterton wiederholt sie die Übersetzungen, kommentiert und verbessert sie. So könnte der Alltag von Käthe und Martin Luther im 16. Jahrhundert ausgesehen haben. Anlässlich des Reformationstages brachte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite