Rehna/Schönberg : Laster mit Ziegeln in Schieflage

mic_5998

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von
05. April 2019, 06:45 Uhr

Nach einem Ausweichmanöver ist ein Ziegellaster aus Polen auf der Strecke zwischen Schönberg und Dassow in Schräglage geraten. Das Fahrzeug drohte am Donnerstag samt Ladung in den Graben zu rutschen. Ein Selmsdorfer Bergungsunternehmen sowie Feuerwehrleute aus Schönberg und Rehna kamen daraufhin zum Einsatz. Sie sicherten den Lkw mit Stahlseilen und pumpten vorsorglich mehrere hundert Liter Diesel aus einem der Tanks. Anschließend sollte die 24 Tonnen schwere Fracht mit Radladern umgeladen werden. Verletzt wurde niemand. Zielort des Transports aus Polen soll das nur wenige Kilometer entfernte Dassow gewesen sein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen