Kneese : Landmarkt: ein Fest der Begegnung

von 07. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Freuen sich schon auf den Begrüßungsgottesdienst: Vanessa (v.l.), Gloria, Dennis und Ricardo.
Freuen sich schon auf den Begrüßungsgottesdienst: Vanessa (v.l.), Gloria, Dennis und Ricardo.

Arche-Hof Kneese lädt morgen zum Thema „Kuh“ ein

Groß müssen sie sein, Hörner und Flecken haben sie und sie geben Milch – die Kuh wird auf dem morgigen Landmarkt auf dem Arche-Hof Kneese das Mottotier sein. „,Kuh ist nicht gleich Kuh’, so lautet die Überschrift zu unserem Fest“, sagt Arche-Hof Leiter Thies Merkel. Passend zum gefleckten Milchgeber findet ein Wettbewerb statt. Der „Kuhle Wettbewerb“ ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite