Rehna : Kunst, Musik und Tanz im Kloster

von
03. Juni 2019, 05:00 Uhr

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch die Jahrhunderte bis zur Gegenwart: Das Rehnaer Klosterfestival bietet allen Generationen Zirkus, Theater und Film, altes und neues Kunsthandwerk sowie Musik und Tanz. So gibt unter anderem Ralf Gehler in einem Gesprächskonzert Einblicke in die Musikgeschichte Norddeutschlands oder leitet historische Tänze an. Mitmachen heißt es auch beim Zirkusprojekt von Andreas Gottschalk. Oder ist vielleicht das Drucken von Rehnaer Notgeld auf der mobilen Buchdruckerpresse von Hilmar Koch interessant? Kinderland ist Mitmachland: basteln, filzen, Bogen schießen oder Lehm bearbeiten. Im Kreuzgang kann man die zauberhaften Elfenbilder aus Naturmaterialien von Ines Bargholz betrachten. Gefeiert wird am Wochenende 15. und 16. Juni jeweils von 11 bis 17 Uhr.





zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen