Krembzerin gewinnt Knobelturnier in Dechow

svz.de von
13. Dezember 2013, 00:34 Uhr

Die Feuerwehr Dechow veranstaltete ein Knobelturnier. Dabei fanden 83 beigeisterte Knobler den Weg ins Dorfgemeinschaftshaus. Mit 87 850 Punkten gelang es Herta Gnauck sich den Tagessieg zu sichern. Auf Platz zwei folgte Brigitte Völkers mit 86 000 Punkten. Der dritte Platz ging mit 80 750 Punkten an Bodo Hoffmann. Eine riesige Überraschung gab es für das Knobelteam der Feuerwehr. Die Knobelgäste haben für die Bemühungen der Brandschützer einen Adventssocken rum gehen lassen, inden jeder, der mochte, einen Obolus für das Knobelteam geben konnte. Und es kam einiges zusammen. „Bedanken möchten wir uns bei allen freiwilligen Helfern und den vielen Kuchensponsoren“, sagt Mandy Thorandt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen