Sandfeld : Kontrollen für „Leib und Seele“

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 17. September 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Kontrolle vor Ort: Mitglieder des Vergaberates der Regionalmarke „Biosphärenreservat Schaalsee – Für Leib und Seele“ besichtigten das Anwesen und die Ferienwohnung von Elke Wahlig (r.)
Kontrolle vor Ort: Mitglieder des Vergaberates der Regionalmarke „Biosphärenreservat Schaalsee – Für Leib und Seele“ besichtigten das Anwesen und die Ferienwohnung von Elke Wahlig (r.)

Regionalmarken-Inhaber in der Biosphäre Schaalsee auf dem Prüfstand

Von Bonn nach Mecklenburg hat es Elke Wahlig verschlagen. In dem kleinen Ort Sandfeld verwandelte sie einen ehemaligen Tagelöhnerkaten in ein Ferienhaus am Rande des Dorfes. Seit dem heißt sie dort Gäste aus ganz Deutschland aber auch aus der Schweiz und Dänemark willkommen. Die Gäste, denen sie dieses Mal die Tür öffnet, wollen nicht in Sandfeld übern...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite