Bentin : Kohlsuppe zum Erntedankfest

von 22. Oktober 2018, 09:39 Uhr

svz+ Logo
Gut gelaunt und mit einigen Kaltgetränken an Bord ging es mit dem Traktor auf die Dorfrunde.
Gut gelaunt und mit einigen Kaltgetränken an Bord ging es mit dem Traktor auf die Dorfrunde.

Bentiner feiern mit Umzug in der frisch sanierten Scheune neben dem Kulturhaus

Stundenlang hatte sich Iris Enzmann am Vorabend des Bentiner Erntefestes in der Küche gemüht. Weißkohl schneiden, Möhren putzen, Rinderbeinscheiden in kleine Stücke portionieren und allerlei anderes Suppengrün zusammenmengen und kochen. Drei große Töpfe, gut 40 Portionen, hatte die Bentinerin zusammenbekommen. Auf dem Fest, 24 Stunden später, sollte di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite