Gadebusch : Knirpse zeigten sich „Stark wie Pippi“

svz+ Logo
Magisch wurde es beim Sommerfest der Kita Pippi Langstrumpf in Gadebusch.

Fast 100 Mädchen und Jungen luden zu Sommerfest ein – Kunststücke durch „Zauberlehrling“ Christian Brandes

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
17. Juni 2019, 05:00 Uhr

Die fast 100 Mädchen und Jungen der AWO-Kindertagesstätte „Pippi Langstrumpf“ in der Heinrich-Heine-Straße machten jetzt ihrem Namen alle Ehre. Nachdem sie sich schon seit Monaten mit ihrer Namensgeberin...

iDe sfat 001 nhdMcäe nud uJngne erd iese-dAnetgOaäWtrtstK Ppi„ip mtrp“fsgaLnu in rde heaneHinßitrce--rSHei emhtnac zjtet irehm Nneam llae E.erh hamcedN ies hsci osnhc iest naeotMn tim rhier Nrganeseimenb neitinsv igctftähbes ath,ent undel ise nnu zu ineme eemSromstf rutne med Moott raSkt„ wie “iiPpp .ine eri“egaZ„hlnblru initahrsC asnBerd steogr demuz rüf ihnähecl ücsustKtnke ewi ide rtasek .Ppipi rzdoTtme unstesm edi sipreKn lssbet .arn nA emnei tnaitoaSkesfwttmp talg se nfueaAbg uz .ülrfenle eWr ads fhtgefsac etta,h tästkre sich am eKuehfftubnc rdoe tmi inere r,utrBwast um hacu eid Seleip des „nFu ruc“kT esd cuetddnbresKznushi uz utznn.e nLteirei nIa imkizetRb raw fte:reru ln„eiVe knDa an aell hnenldfee Etlern und zrnednetnüuetts senpor“n!So

zur Startseite